Sanfte Therapie die berührt

Wenn unser Körper, unser Geist und unsere Seele im Einklang sind, können unsere Energien frei fließen und wir fühlen uns einfach gut!


Osteopathie ist eine eigenständige Form der Medizin, die für die Untersuchung und Behandlung nur die Hände nutzt, also sanfte manuelle Techniken einsetzt. Ihr Ziel ist das Lösen von Funktionsstörungen, um die Selbstheilungskräfte des Organismus zu aktivieren und dessen Selbstregulation (Homöostase) wiederherzustellen.*

*Quelle = BVO Info-Flyer allgemein für Patienten

In unserem Alltag kommt es aber immer wieder zu Störungen dieses Gleichgewichtes – durch verschiedene Stress-Faktoren wie Überlastung, Verletzungen oder auch Sorgen, Ängste und Ärger. Dadurch können die Selbstheilungskräfte unseres Körpers geschwächt und der Heilungsprozess gestört werden. 


Behandlungsschwerpunkte

Osteopathie für Babys und Säuglinge

Säuglinge & Babys

Osteopathie für Kinder und Jugendliche

Kinder & Jugendliche


Osteopathie für Frauen

Frauen-Gesundheit

Osteopathie für Rücken und Beweglichkeit

Rücken & Beweglichkeit



Die Praxis

Kunoldstraße 45

34131 Kassel


Der Eingang befindet sich links ums Haus.

 


 

Termine

Tel. +49 (0)178 83 84 391

praxis@angela-china.de

 

Behandlungstermine nach Vereinbarung.


Kosten

Das Honorar wird nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker abgerechnet. Der Honorarsatz für eine osteopathische Behandlung beträgt 90,- € bei einer Behandlungsdauer von 45-50 Min. 

Grundsätzlich sind alle meine Leistungen privat zu zahlen. Das ist per EC-Karte in der Praxis ganz einfach und bequem möglich. 


Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob eine Teilerstattung möglich ist und ob eine ärztliche Verordnung für die Abrechnung erforderlich ist. Wenn Sie Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse (GKV) oder privat versichert sind, erhalten Sie ggf. osteopathische Leistungen anteilig von Krankenkasse zurück erstattet.


Für die Folgebehandlungen bei Babys und Kleinkinder biete ich einen ermäßigten Honorarsatz von 80€ an. 


Hier erhalten Sie eine Übersicht  zu den Regelungen der verschiedenen GKVn:

Kostenerstattung Osteopathie

 

Die Praxis wird nach dem Bestellsystem geführt. Dies bedeutet, das die vereinbarte Zeit ausschließlich für den jeweiligen Patienten reserviert ist. Eine Absage des Termins sollte nur in dringenden Fällen, spätestens jedoch 24 Stunden vor der Behandlung erfolgen. Für unentschuldigte, nicht wahrgenommene oder nicht rechtzeitig abgesagte Termine fällt eine Ausfallpauschale an. 



Mitgliedschaften

Mitglied VOD
Mitglied BVO
Mitglied Freie Heilpraktiker